Evangelische Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

17.06.2017

Vortrag "Katharina von Bora – Die Martha der Reformation?" - Prof. Dr. Dorothea Kuhrau

Vortrag in der Reihe "Von der Reformation zur Ökumene" am 20.06.2017, 20.00 Uhr, im Ev. Gemeindezentrum Kornelimünster

Prof. Dorothea Kuhrau

Das 500jährige Gedenken an die Reformation nehmen die evangelische und die katholische Kirchengemeinde von Kornelimünster zum Anlass, sich gemeinsam zu wichtigen Fragen der Reformation und ihren Folgen zu informieren. Ziel ist dabei, die verschiedenen Sichtweisen und Positionen besser verstehen zu können und so gemeinsam Schritte zu einer vertieften Einheit der Kirchen vor Ort zu finden und zu gehen. 

Die Vortrags- und Gesprächsreihe "Von der Reformation zur Ökumene" wird am 20.06.2017 fortgesetzt mit einem Vortrag von  Frau Prof. Dr. Dorothea Kuhrau-Neumärker(Fachbereich Sozialwesen, Fachhochschule Münster) zumThema: Katharina von Bora – Die Martha der Reformation?

Frau Prof. Kuhrau beschreibt in diesem Vortrag die spezielle Lebenssituation von Katharina von Bora als Ehefrau von Martin Luther und ihre Rolle als Frau in der Reformationsbewegung.

Im Anschluss besteht für die Zuhörer die Gelegenheit, mit der Referentin ins Gespräch zu kommen.

Evangelische Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

Gemeindebüro
Claudia Bungenberg

Schleckheimer Straße 12
52076 Aachen-Kornelimünster
Tel.: 02408-3282
Fax: 02408-6199
E-Mail
 

Bürozeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
Mi. 16:00 - 18:00 Uhr
Das Gemeindebüro ist derzeit
für den Publikumsverkehr
geschlossen.

Anfahrt

 

Spendenkonto:
Evangelische Kirchengemeinde
Kornelimünster-Zweifall
Sparkasse Aachen
IBAN: DE97 3905 0000 1072 9631 74
BIC: AACSDE33
Bitte Verwendungszweck angeben!

 

 

Gemeindezentrum Kornelimünster

Schleckheimer Straße 14-16
52076 Aachen-Kornelimünster
Tel. 02408-3282
Anfahrt

Kirche und Gemeindehaus Zweifall

Apfelhofstraße 2-4
52224 Stolberg-Zweifall
Tel. 0176-38424864
Anfahrt