Jugendaktivitäten 2020

Hey Leute,

auch im Jahre 2020 gibt es bei uns in der Gemeinde in den Sommer- und Herbstferien Etliches zu erleben!

Hier gebe ich euch einen kurzen Überblick über einige unserer Aktivitäten,


Gedenkstättenfahrt

In der Karwoche vom 06. bis 11.04.2020 fahren Jugendliche unserer Gemeinde gemeinsam mit Jugendlichen der Kirchengemeinde Stolberg, unter Leitung von Joachim Richter, Gordana Nettersheim und Pfarrer Axel Neudorf, nach Auschwitz

Unsere Gegenwart wird insbesondere durch die Ereignisse der letzten 100 Jahre beeinflusst.

Diesen und anderen Spuren gehen wir in Dresden und Auschwitz nach. Dazu gehören ein Stück Geschichte der DDR und des sogenannten „Dritten Reichs“.

Zurzeit erleben wir verstärkt Versuche, die Brutalität und Menschenverachtung des Nationalsozialismus zu relativieren und zu verharmlosen. Radikal rechtes Gedankengut soll so durch die Hintertür wieder gesellschaftsfähig werden.

Umso wichtiger ist es, sich an verschiedenen „Tatorten“ ein eigenes Bild von der Vergangenheit anzueignen. Dazu wollen wir beitragen.

Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm mit Besichtigung von Dresden, der Gedenkstätten Auschwitz und Auschwitz-Birkenau,  sowie Stadtführungen in Krakau und verschiedene Freizeitaktivitäten.

Zur Vorbereitung der Fahrt und zur Einstimmung auf die Themen wird ein Vorbereitungstreffen stattfinden, auf dem wir notwendige Hintergrundinformationen zum Programmablauf geben werden. Hier besteht auch die Gelegenheit, Vorschläge zur Programmgestaltung einzubringen. Wir legen Wert auf einen Meinungsaustausch in einer entspannten und vertrauensvollen Gesprächsatmosphäre.

Anmeldeunterlagen gibt es beim Jugendleiter Joachim Richter


Jugendfreizeit vom 03.07. -17.07.2020 nach Südfrankreich

Auch in den Sommerferien 2020 fahren Jugendliche aus unserer Gemeinde wieder auf Jugendfreizeit. Diesmal geht es nach Südfrankreich.

Kanu-Tour auf dem Tarn

Nach einer ersten Nacht im Natur- und Sportcamp und der ausführlichen theoretischen sowie praktischen Kanueinführung durch unseren Guide startet die Gruppe am zweiten Tag in das Abenteuer Kanu-Tour. Dabei wird jede Nacht auf einem anderen Campingplatz direkt am Tarn übernachtet und das Zeltmaterial sowie weiteres Gepäck in Gepäcktonnen mitgeführt. An den jeweiligen Übernachtungsstationen können wir nach dem Kanu-Fahren die faszinierende Landschaft der Tarnschlucht entdecken. Auch auf dem Fluss eröffnen sich immer wieder spannende Einblicke; so kann man zum Beispiel eine Höhle erkunden oder am Sprungfelsen seinen Mut beweisen. Nach 5 spannenden Paddeltagen mit jeder Menge Action und Abwechslung auf dem Fluss wartet am Ende unser Transfer-Bus, der die Gruppe zum Mittelmeer fährt.

Der Strand dort zählt zu den saubersten des Mittelmeeres und wird von einem Rettungsdienst überwacht.

Dort werden wir die restlichen 6 Tage im Camp verbringen. Habt ihr Lust bekommen?

Anmeldungen und nähere Infos gibt es bei eurem Jugendleiter Achim Richter.


Kinderzelttage in Zweifall

Wer: Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren
Wann:  03. bis 07. August 2020
Kosten: Pro Person € 30,--
Wo: Wir zelten auf dem Gemeindegelände in Zweifall
Was: viele spannende Erlebnisse

Anmeldungen und Infos gibt es bei eurem Jugendleiter Achim Richter


Kirchenwohnen in Zweifall

Das nächste Kirchenwohnen für Jugendliche ab 14 Jahren im Gemeindehaus Zweifall findet voraussichtlich in den Herbstferien 2021 statt.

Ansprechpartner
Jugendleiter und Diakon

Joachim Richter

Tel. 02408-7270257
E-Mail