Ergebnis der Presbyteriumswahl 2020

Neues Leitungsgremium gewählt - Wahlparty im Gemeindezentrum Kornelimünster


Gewählt wurden folgende Kandidierende
(in alphabetischer Reihenfolge):

  • Prof. Dr. Breckenfelder, Christof
  • Dietrich, Skrållan-Marie
  • Dunker, Margit
  • Hackländer, Torsten
  • Herrmann, Geesche
  • Karstens, Bettina
  • Klingenberger, Barbara
  • Dr. Lüchow, Annette
  • Schierp, Wolfgang
  • Schlaeger, Michael
  • Scholz, Maike
  • Wieners, Christoph
     

Mitarbeitendenpresbyter ist:

  • Richter, Joachim

Presbyterium 2020-2024


Nach dem gut besuchten Abendmahlsgottesdienst im Gemeindezentrum Kornelimünster bildete sich im Wahlraum gleich eine längere Schlange. „Der große Ansturm jetzt ist normal“, meinte Elvira Pralle, Vorsitzende des Wahlvorstands im Wahlbezirk Kornelimünster. „Die zweite Welle kommt dann kurz nach dem Mittagessen.“ Gemeinsam mit Presbyter Axel Schmeitz, der nicht mehr zur Wahl stand, und den Gemeindemitgliedern Monika Hansmann und Britta Hackländer, saß sie am Wahltag an dem Tisch im Wahlraum, an dem alle Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigungsbriefe abgaben und die Stimmzettel in Empfang nahmen.

Große Kandidatenzahl nicht selbstverständlich

2964 Wahlberechtigte waren in der Evangelischen Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall angeschrieben worden, um an der Presbyteriumswahl am Sonntag teilzunehmen.150 von ihnen hatten die Briefwahlunterlagen beantragt. Auf dem für die vier Wahllokale in Kornelimünster, Breinig, Walheim und Zweifall einheitlichen Stimmzettel zur Presbyterwahl konnten bis zu 12 Namen von Kandidaten/innen angekreuzt werden

Kommentar von Pfarrer Rolf Schopen zur Wahl: "Dass sich mit 15 Kandidatinnen und Kandidaten erneut mehr als genügend Menschen gefunden haben, die bereit sind, für dieses verantwortungsvolle und auch zeitintensive Amt zu kandidieren, verdient unsere Anerkennung und Dankbarkeit. Und die vergleichsweise hohe Wahlbeteiligung beweist, dass in unserer Gemeinde das Motto unserer Landeskirche zu dieser Wahl „Gemeinde mit mir“ mit Leben gefüllt wird."

In der Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall haben sich die Kandidatinnen und Kandidaten nicht nur in einer Gemeindeversammlung vorgestellt, sondern haben sich auch im Gemeindebrief Nr. 208 (12/2019-2/2020, S. 18-23) mit Fotos und kurzen Texten präsentiert.

Wer sich noch nicht entschieden hatte, konnte die in den Wahllokalen ausgelegten Informationen nutzen. Dann ging es in die überall von der Stadtverwaltung ausgeliehene Wahlkabine und anschließend zur Wahlurne.

Zwölf von rund 7000 Presbytern und Presbyterinnen

Wie die Wähler sich entschieden hatten, wurde in allen Gemeinden noch am Abend ermittelt, in Kornelimünster und vielen anderen Orten im Rahmen einer Begegnung am Wahlabend („Wahlparty"). Etwa 50 Gemeindeglieder fanden sich im Foyer des Gemeindezentrums ein und verfolgten gespannt, wie die Ergebnisse nach der Bestätigung durch das Presbyterium im Foyer per Beamer präsentiert wurden.

Die Gewählten gehören nun zu den aktuell rund 7000 Presbytern und Presbyterinnen der Evangelischen Kirche im Rheinland. Gemeinsam mit Pfarrerinnen und Pfarrern werden diese in den nächsten vier Jahren über alle Belange ihrer Kirchengemeinden entscheiden, von Angeboten der Gemeinde über Verwaltungsfragen und die Gestaltung des Gottesdienstes bis hin zur Verwendung der finanziellen Mittel und zu theologischen Konzepten.

Amtseinführung am 29. März im Gottesdienst

Binnen fünf Tagen müssen die Gewählten nun die Annahme der Wahl erklären. Die Namen der Gewählten werden am Sonntag, 8. März, per Abkündigung offiziell im Gottesdienst bekanntgegeben. Die Wahlergebnisse werden ab Montag, 9. März, offiziell bekanntgegeben. Die Beschwerdefrist endet am 12. März; über eventuelle Beschwerden entscheidet der Kreissynodalvorstand bis zum 16. März. 

Ein besonderer Tag für unsere Gemeinde wird dann auch noch einmal Sonntag, der 29. März, sein. Wir entpflichten an diesem Tag im 11.00 Uhr-Gottesdienst in Kornelimünster diejenigen, die aus dem Presbyterium ausscheiden und führen die neu- bzw. wiedergewählten Presbyterinnen und Presbyter in ihr Amt ein.

Bildergalerie vom 1. März 2020
(Wahllokale / Abend der Begegnung)


Wahllokal Walheim


Wahllokal Zweifall


Eindrücke von der Wahlparty im Gemeindezentrum Kornelimünster

Evangelische Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

Gemeindebüro
Claudia Bungenberg

Schleckheimer Straße 12
52076 Aachen-Kornelimünster
Tel.: 02408-3282
Fax: 02408-6199
E-Mail
 

Bürozeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
Mi. 16:00 - 18:00 Uhr
Anfahrt

Spendenkonto:
Evangelische Kirchengemeinde
Kornelimünster-Zweifall
Sparkasse Aachen
IBAN: DE97 3905 0000 1072 9631 74
BIC: AACSDE33
Bitte Verwendungszweck angeben!

 

 

Gemeindezentrum Kornelimünster

Schleckheimer Straße 14-16
52076 Aachen-Kornelimünster
Tel. 02408-3282
Anfahrt

Kirche und Gemeindehaus Zweifall

Apfelhofstraße 2-4
52224 Stolberg-Zweifall
Tel. 0176-38424864
Anfahrt