Evangelische Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

05.05.2021

Zukunft von Beginn an mitgestalten

"K2-Jugend": Neuer Verein setzt sich für die Belange der jungen Generation ein

Kornelimünster In Kornelimünster hat sich der Verein „K2-Jugend“ neu gegründet. Sein Anliegen ist es, die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall und darüber hinaus zu fördern. Außerdem möchte der Verein es sich zur Aufgabe machen, den Jugendlichen selbst einen größeren Raum für Mitgestaltung und somit auch für die Mitbestimmung zu geben.

Sicherer Halt und soziale Interaktion

Jens Reimerdes aus dem Vorstandsteam sagt dazu: „Besonders in diesen schwierigen Zeiten wird deutlich, wie wertvoll es ist, dass wir in der Evangelischen Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall ein funktionierendes Angebot für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene haben, das einen sicheren Halt und soziale Interaktion ermöglicht.“ Skrållan-Marie Dietrich, ebenfalls im Vorstand, ergänzt: „Gerade jetzt, da immer mehr Menschen, insbesondere auch Jugendliche, an den Kirchen und ihrem eigenen Glauben zweifeln, zeigt sich, wie wichtig es ist, in eine gute Jugendarbeit und damit in eine gute Zukunft zu investieren.“

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen KKirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall ist bereits seit vielen Jahren eine feste Anlaufstelle für alle jungen Menschen aus dem Aachener Süden.

Neben den regelmäßigen Gruppenangeboten für alle Altersstufen bietet die Jugendarbeit rund um den Jugendreferenten und Diakon Achim Richter beispielsweise auch jährlich die Kinderzelttage in Zweifall für alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren sowie eine Jugendfreizeit für 14- bis 18-Jährige an. Die Jugendarbeit gestaltet zudem Jugendgottesdienste und Jugendandachten.

Mit der neuen Vereinsgründung soll dieses Angebot nun weiter unterstützt, ausgebaut und insgesamt auch zukunftsfähig gestaltet werden. Neben einer finanziellen Förderung, wie es von klassischen Fördervereinen bekannt ist, soll sich der Verein vor allem auch als Plattform für die aktiven Jugendlichen und Ehrenamtlichen etablieren, um ihnen eine Möglichkeit zur Vernetzung zu bieten und sie stärker in die Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse innerhalb der Jugendarbeit einzubeziehen. Damit folgt die Gemeinde auch den zentralen Forderungen der ersten Jugendsynode der Evangelischen Kirche im Rheinland zur Partizipation junger Menschen.

Gegründet wurde der Verein von allen Mitgliedern des Jugendausschusses der Gemeinde, in dem neben Achim Richter auch weitere Presbyter, Pfarrer, Ehrenamtliche und aktive Jugendliche aus der Gemeinde vertreten sind.

Wenn interessierte Eltern – und natürlich auch die Kinder und Jugendlichen selbst – Fragen, Ideen, Inspirationen oder einfach Lust zum Mitmachen haben, freut sich der Verein über eine Kontaktaufnahme entweder über die Internetseite www k2-jugend.de oder direkt per E-Mail an den Vorstand (kontakt@k2-jugend.de).

(aus: Zeitung am Sonntag v. 02.05.2021)

Evangelische Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

Gemeindebüro
Claudia Bungenberg

Schleckheimer Straße 12
52076 Aachen-Kornelimünster
Tel.: 02408-3282
Fax: 02408-6199
E-Mail
 

Bürozeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
Mi. 16:00 - 18:00 Uhr
Das Gemeindebüro ist derzeit
für den Publikumsverkehr
geschlossen.

Anfahrt

 

Spendenkonto:
Evangelische Kirchengemeinde
Kornelimünster-Zweifall
Sparkasse Aachen
IBAN: DE97 3905 0000 1072 9631 74
BIC: AACSDE33
Bitte Verwendungszweck angeben!

 

 

Gemeindezentrum Kornelimünster

Schleckheimer Straße 14-16
52076 Aachen-Kornelimünster
Tel. 02408-3282
Anfahrt

Kirche und Gemeindehaus Zweifall

Apfelhofstraße 2-4
52224 Stolberg-Zweifall
Tel. 0176-38424864
Anfahrt